Aufruf aus dem Kosmos

 

eine Sendung von und mit

Claus Gomig

 

Jeden 4. Samstag im Monat

 

von 18.00 - 19.00 Uhr

Radiofabrik Salzburg, 107,5 und 97,3 Mhz

www.radiofabrik.at

Hier finden Sie alle Sendungsbeschreibungen:

 

http://www.radiofabrik.at/programm0/sendungenvona-z/aufruf-aus-dem-kosmos.html 

 

 

Link zum Nachhören der aktuellen Aufruf-Sendung in der Radiofabrik Salzburg vom 23. Mai 2015, 18-19 Uhr: http://cba.fro.at/288224
"Über Planetengroße Sphärenschiffe, Dimensionstore und die bewegende Videobotschaft eines Spitzenpolitikers im Unruhestand"
 
In dieser Aufruf-Stunde widmen wir uns im ersten Teil aktuellen Informationen und Entwicklungen, die von dem erst kürzlich in die Öffentlichkeit getretenen Insider Namens Corey auf die weltweite Disclosure-Bühne kommen (Enthüllung/Offenlegung, in dem Fall natürlich der Außerirdischen Präsenz auf und um der Erde). Laut den neuesten Updates von David Wilcock, geht es hier um die Allianz der Sphärenwesen mit ihren z.T. planetengroßen Sphärenschiffen, die vor etwa 15 Jahren in unser Sonnensystem gekommen sind, um zu bleiben - jedenfalls solange, bis wir frei von aller Knechtschaft sind, damit wir uns als souveräne menschliche Wesen weiterentwickeln können.
Den Informationen des Insiders zufolge sind wir jetzt mitten im Befreiungsprozess, der umfassender nicht sein könnte.
 
Viele Bilder der offiziellen Sonnen-Beobachtungssatelliten dokumentieren das Vorhandensein solch riesengroßer Sphären- oder Raumschiffe eindeutig, z.B. sieht man auf den Live-Bildern des NASA-Sonnenobservatoriums SDO vom 10. - 12. 03. 2012 eindeutig etwas sehr Ungewöhnliches (findet man im Internet). Ebenfalls dokumentieren das immer wieder Bilder der Live-Kameras der Internationalen Raumstation ISS in unserem Erdorbit.
Hören und sehen wir davon in den Mainstream-Medien?
 
Im zweiten Teil dieser Stunde gehen wir dem Thema der Dimensionstore nach:
Was ist ein Dimensionstor? Wie kann man sich das vorstellen? Wurde so etwas schon gesehen, fotografiert, oder gefilmt?
 
Im dritten Teil bringen wir ebenfalls aktuelle, brisante Informationen, die der ehemalige kanadische Verteidigungsminister Paul Hellyer (92) in einer bewegenden Videobotschaft am 7. April 2015 an die Weltöffentlichkeit brachte. Hierin nennt er die Dinge unmissverständlich beim Namen, incl. der Außerirdischen Präsenz. Sein neuestes Buch ist gerade erschienen und heißt "Die Geld-Mafia - Eine Welt in der Krise".
 
Musik: wir geben diesmal dem Robert Allen Zimmermann alle Ehre, der seit Anfang der 1960er Jahre im Geschäft ist und seit dem Jahr 1988 auf seiner "Never-Ending-Tour" rund um den Globus tourt. Richtig, es geht um den guten alten Bob Dylan - er feiert am 24. Mai  seinen 74. Geburtstag - Alles Gute, lieber Bob!
 
 
Und wir freuen uns wieder auf offene Ohren und Herzen!
Claus, Monika und Rüdiger


 

 

Samstag, 26. Juni 2015


Alfred Steinecker ist anschließend an das Seminar noch von 18 - 19 Uhr als Live-Gast in der monatl. Radiosendung "Aufruf aus dem Kosmos" zu hören, welche über die Frequenzen der Radiofabrik Salzburg ausgestrahlt wird (107,5 MHz und 97,3 MHz, Empfang ist im Großraum Salzburg und angrenzendes Bayern), sowie weltweit mittels Livestream über die Website der Radiofabrik: http://www.radiofabrik.at/  Info zur Sendung: http://www.radiofabrik.at/programm0/sendungenvona-z/aufruf-aus-dem-kosmos.html

Der Inhalt der Radiosendung wird sich aus den Vortrags- und Seminarthemen speisen.

Die Sendungsgestalter sind Claus Gomig, Monika Linden-Link und Rüdiger Bitterling